Neoprenanzug richtig waschen & pflegen – X-WATER

Neoprenanzug richtig waschen & pflegen

Juni 14, 2022

Der Neoprenanzug ist der wichtigste Schutz für Einsatzkräfte vor dem kalten Nass, doch wie wird der Neoprenanzug nach Verwendung gepflegt? Was ist, wenn der Neoprenanzug nach dem Einsatz kontaminiert ist? Und wie kann der Neoprenanzug möglichst lange benutzt werden, ohne dass eine frühe Materialermüdung eintritt? All diese und noch mehr Fragen werden in diesem Fachwissen Blog durch unsere Profis für Einsatzkleidung geklärt. Exklusiv bieten wir Ihnen ein paar Tipps, um die Pflege des Neoprenanzugs noch effizienter zu gestalten.

Wie gehe ich mit dem Neoprenanzug nach dem Einsatz um?

Nach dem Einsatz ist vor dem Einsatz. Jeder Neoprenanzug wird zuerst mit klarem Wasser (Leitungswasser/ Süßwasser) dekontaminiert. Am besten Sie nutzen kaltes Wasser, da warmes Wasser die Struktureigenschaften von Neopren verändert. Dabei wird die Reinigung des Neoprenanzugs von innen nach außen gereinigt. Wichtig ist, dass Verdreckungen nicht in den Anzug gelangen. Dies hat etwas mit der Hygiene und kontaminierten Flächen zu tun. Zum Reinigen kann auch Neoprenanzugreiniger verwendet werden.

Nach dem gründlichen reinigen wird der Neoprenanzug an der Luft zum Trocknen aufgehängt. Wichtig dabei ist, dass der Neoprenanzug nicht in der Sonne getrocknet werden darf. Die UV-Strahlen machen das Neopren spröde und bleichen diesen aus. Daher empfehlen wir Ihnen den UK ANZUGTROCKNER HANGAIR, um den Neoprenanzug in einer Waschhalle ordentlich trocknen zu lassen.

Wichtig! Neoprenanzüge und Trockenanzüge dürfen nicht in der Waschmaschine gereinigt werden. Hierdurch können materielle Schäden und strukturelle Schäden im Material entstehen, welche nicht mehr repariert werden können.

Das Waschen kurz zusammengefasst:

  • Neoprenanzug gründlich mit Süßwasser von innen nach außen reinigen
  • nicht in der Sonne trocknen lassen, an einem schattigen, warmen Ort trocknen lassen
  • durchtrocknen lassen und zusammenlegen

Die häufigsten Fragen über das Waschen von Neoprenanzügen

Darf man mit dem Neoprenanzug Duschen gehen?

Der Neoprenanzug ist nicht für Wärme ausgelegt. Die Spezialisierung des Neoprenanzugs ist der Wärmeerhalt im kalten Wasser. Somit kann unter Wärmeeinfluss das Material strukturell beschädigt werden.

Darf man den Neoprenanzug in der Waschmaschine waschen?

Ein Neoprenanzug darf nicht in der Waschmaschine gewaschen werden. Dadurch kann es zu Komplikationen mit dem Material kommen und den Anzug strukturell schädigen. 

    Das Pflegen des Neoprenanzugs 

    Der Neoprenanzug ist im Einsatz verschiedenen Temperaturen und Belastungen ausgesetzt. Daher ist eine regelmäßige Kontrolle und eine ausgewogene Pflege sehr wichtig. Rettungsneoprenanzüge sollten einmal im Quartal überprüft werden und gepflegt werden, um eine Einsatztauglichkeit des Neoprenanzugs zu garantieren.

    Sichtprüfung eines Neoprenanzug

    Die Sichtprüfung von Neoprenanzügen orientiert sich, wie bei den Trockenanzügen, an Näthen des Neoprenanzugs. Schauen Sie, ob die Näthe aufreißen oder ob der Neoprenanzug Schäden aufweist. Wenn dieses der Fall ist, ist der Anzug nicht mehr für die verwendbar für den Einsatzfall. Wenn keine Besonderheiten auffallen, ist der Neoprenanzug in Ordnung und kann mit entsprechenden Reinigungsmittel.

    Das Reinigen von Neoprenanzügen mit entsprechenden Mitteln

    Nach einiger Zeit fangen Neoprenanzüge an zu müffeln. Das liegt an Körperfetten, an Salzen, die in das Neopren aufgenommen werden. Um diesen Gestank aus dem Neoprenanzug zu bekommen, empfehlen wir eine Tiefenreinigung mit entsprechenden Mitteln.

    • Neoprenanzug-Care
    • Piss-Off von Rip Curl
    • Oder einfach in der Apotheke gekauftes Teebaum Öl

    Desinfizieren von Neoprenanzügen

    Neopren kann durch bestimmte Reinigungsmittel desinfiziert werden, jedoch ist es besser den Anzug grundlegend zu reinigen. Für eine Mehrfachverwendung von unterschiedlichen Personen kann der Neoprenanzug durch einen Hygeneweichspühler desinfiziert werden. Jedoch sollte der Neoprenanzug vorher und nach dem Hygenebad mit klarem Wasser abgespült werden.

     

    Stichworte Neoprenanzug Pflege