TROCKENANZUG RESCUE MODELL 2019

€819,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Hersteller: HIKO
Der Trockenanzug „Rescue“ wurde zusammen mit professionellen Rettungskräften entwickelt und getestet. Er ist durch sein vierlagiges Nylonmaterial und seinen Schnitt hervorragend für Einsätze unter extremsten Bedingungen geeignet. Der Trockenanzug spendet dem Nutzer in Verbindung mit einem passenden Unterzieher viel Wärmekomfort. Er ist auch in potentiell kontaminierten Gewässern durch seine Wasserundurchlässigkeit optimal verwendbar und nach Gebrauch anschließend sehr gut aufbereitbar.

  • Wasserdichter Kunststoffreißverschluss quer vorne
  • Schutz vor Luftfehlzirkulation durch Zuziehen in der Taille mit Hilfe des „Doublepull“ System
  • Wasserdichte Latexmanschetten bedecken die Neoprenmanschetten am Hals und Handgelenken
  • Verstärkte Cordura Socken
  • Innenliegende Hosenträger
  • Tasche am Oberarm links
  • Verstärkung von exponierten Stellen (Ellbogen, Knie und Sitzfläche)
  • Reflexelemente am Anzug erhöhen die Nutzersicherheit bei der bei der Dunkelheit
  • Grundstoff ist vierlagiges Airfourmaterial


Achtung: Es besteht auch bei Übergrößen die Möglichkeit, gegen einen geringen Aufpreis den Anzug individuell anfertigen zu lassen!



AIRFOUR – vierlagiges Material mit ausgezeichneten Parametern. Obermaterial besteht aus Nylon Taffeta. Innere Schichten bestehen aus leichtem mikroporösen Strich und hydrofobische Membrane. Der Stoff ist auf der Rückseite durch das scheuerbeständiges Schutzmaterial bedeckt. Technische Parameter des Stoffes: Gewicht 220 g/m2, Zusammensetzung Nylon + PU,Wassersäule 25.000mm H20, Atmungsaktivität 15.000 g/m2/24 Std.

CORDURA – vierlagiger scheuerbeständiger Stoff mit ausgezeichneten Parametern. Dank seinen Eigenschaften ist das Material für exponierten Stellen geeignet. Obermaterial: Cordura Gewebe mit leichtem Strich und PU Membrane, Rückseitig: beständiges Schicht. Parameter des Stoffes: Wassersäule 25.000mm H20, Atmungsaktivität 5.000 g/m2/24 Std.